Anmeldungen für 2023 jetzt möglich!

Der Frühling 2023 kann kommen! Die Organisatoren des Emsdettener Frühjahrsmarktes haben mit den Planungen begonnen und interessierte Unternehmen können sich ab sofort anmelden zu der wohl größten Verbrauchermesse im Münsterland.

Nach zwei Jahren Pause aufgrund der Corona-Pandemie ist es im März 2023 endlich wieder so weit: der Emsdettener Frühjahrsmarkt wird wieder zahlreiche Interessierte aus nah und fern in die Emsdettener Innenstadt locken. Als Verbrauchermesse mit überregionaler Ausstrahlung ist der Emsdettener Frühjahrsmarkt seit 1985 bekannt und erfolgreich. Sowohl junge als auch etablierte Unternehmen zeigen auf wohl der größten Leistungsschau im Münsterland ihre Angebote und Dienstleistungen. Ergänzt wird der Frühjahrsmarkt auch immer um ein attraktives Rahmenprogramm. Und diese Kombination wird die Besucher aus dem gesamten Münsterland und darüber hinaus vom 10. bis zum, 12. März 2023 in die Emsdettener Innenstadt. Die Organisatoren haben nun die Aussteller der Vorjahre angeschrieben und Anmeldungen auch für neue Unternehmen sind ab sofort möglich. „Viele Anmeldungen liegen schon vor, da die Unternehmen diese Veranstaltung schätzen“, erläutert Thomas Küwen vom Organisationsteam. „Der Markt dient nicht nur zur Kundengewinnung und Information von Interessenten. Vielmehr präsentieren die Aussteller neben ihren Dienstleistungen und Produkten sich selbst als attraktiver Arbeitgeber in der Region“. Einige Aussteller haben Ihre Anmeldung von 2020 bis 2023 einfach fortgeschrieben und sind so für die Organisatoren eine wertvolle Basis für die Planungen. Noch gibt es Plätze in den Hallen und im Außenbereich. „Wir freuen uns, dass es auch immer wieder neue und junge Unternehmen gibt, die sich auf dem Markt den Besuchern präsentieren möchten“, stellt Mit-Organisator Tobias Lanfer fest, „ein idealer Start für solche Unternehmen in das noch junge Geschäftsjahr“.

Die Anmeldungen können ab sofort erfolgen. Die Stammaussteller werden angeschrieben und weitere interessierte Unternehmen können das Anmeldeformular nutzen.

Information zur Absage 2022

Emsdetten, 10. Januar 2022

Liebe Aussteller, lieber Freunde des Emsdettener Frühjahrsmarkts,

mit großem Bedauern habe wir uns heute entschieden, den Emsdettener Frühjahrsmarkt 2022 abzusagen. Trotz allem Optimismus zu Beginn der Planungen im September zeigte bereits die Aktualisierung der Coronaschutzverordnung Ende 2021 (z.B. Sportveranstaltungen ohne Zuschauer), die jüngsten Entwicklungen der Infektionskennzahlen und die daraus resultierenden jüngsten Entscheidungen der Ministerpräsidenten-Konferenz, dass sowohl für die Organisatoren als auch für die Aussteller für den diesjährigen Frühjahrsmarkt keine ausreichende Planungssicherheit für einen erfolgreichen Frühjahrsmarkt mehr vorliegt.

Zum gesundheitlichen Schutz der Besucher und Aussteller und zur Vermeidung großer wirtschaftlicher Schäden auf allen Seiten sagen wir den Frühjahrsmarkt 2022 somit frühzeitig ab.

Wir haben sehr sorgfältig abgewogen und z.B. auch eine terminliche Verlegung in Betracht gezogen. Die Aufwände für eine einmalige Veränderung des Marktes sind jedoch so hoch, dass diese für uns als ehrenamtlich orientierte Organisation nicht zu leisten sind. Wir werden uns daher nun für die Aussteller und Besucher voll und ganz auf einen erfolgreichen Frühjahrsmarkt vom 10. bis zum 12. März 2023 konzentrieren.

Alle Aussteller wurden separat hierzu informiert.

Bitte bleiben Sie gesund und lassen Sie uns alle dazu beitragen, dass wir schnellstmöglich zu einer neuen Normalität beitragen, die uns wieder viele tolle Veranstaltungen ermöglicht.

Ihr Organisationsteam des Emsdettener Frühjahrsmarkts:
Tobias Lanfer, Mirco Hagemeister, Adi Topp, Thomas Küwen und Maik Quibeldey