Der Frühjahrsmarkt präsentiert den InnoTruck: Innovation hautnah erleben

Der 37. Emsdettener Frühjahrsmarkt öffnet vom 8. bis 10. März 2024 seine Tore und lädt Besucherinnen und Besucher zu einem vielfältigen Frühlingserlebnis in der Region ein. Ein besonderes Highlight erwartet die Gäste auch in diesem Jahr: Der InnoTruck, eine mobile Erlebniswelt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), wird erneut und mit neuen Themenfeldern und Exponaten vor Ort sein.

Der InnoTruck ist ein rollendes Innovationslabor, das auf zwei Stockwerken spannende Einblicke in die Welt der Technik und Wissenschaft bietet. Auf einer Fläche von einhundert Quadratmetern präsentiert er, was Deutschland zum Innovationsland macht. Von zukunftsweisenden Technologien bis hin zu Berufsmöglichkeiten für Innovatoren – der InnoTruck zeigt, wie Innovationen unser Leben positiv verändern können.

Besucherinnen und Besucher haben die Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren, interaktive Exponate zu erkunden und mit Expertinnen und Experten ins Gespräch zu kommen. Der InnoTruck ist eine einzigartige Möglichkeit, Technik hautnah zu erleben und sich für die Zukunft zu begeistern.

Der Emsdettener Frühjahrsmarkt bietet darüber hinaus einen bunten Mix aus über 100 Ausstellern, Einzelhandel und einem attraktiven Rahmenprogramm. Am verkaufsoffenen Samstag und Sonntag können Besucherinnen und Besucher darüber hinaus entspannt shoppen und den Frühlingsanfang in der gesamten Emsdettener Innenstadt genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Emsdettener Frühjahrsmarkt und im InnoTruck!

Veranstaltungsdetails:
Datum: 8. bis 10. März 2024
Ort:  Emsdettener Innenstadt, Auf dem Brink
InnoTruck-Öffnungszeiten:    Freitag 14:30 bis 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Instagram: https://www.instagram.com/innotruck/

YouTube: Link

Download “Pressemitteilung-2024-02-15 InnoTruck auf dem Frühjahrsmarkt”

Pressemitteilung-2024-02-15-InnoTruck-auf-dem-Fruehjahrsmarkt.zip – 103-mal heruntergeladen – 18,26 MB